Die Kraft und Energie des Menschen kommt aus der Ruhe und Ausgeglichenheit der Seele.

kommt aus der Ruhe und Ausgeglichenheit der Seele.

INTENSIV-HATHA-YOGA

mit max. 10 Teilnehmern


Wir meistern unseren Alltag und stehen fest mit beiden Beinen im Familien- und Berufsleben.

Uns selbst und unsere Gesundheit vernachlässigen wir nur allzu oft.

Mein Intensiv-Hatha-Yoga richtet sich an alle zwischen 20 und 65 Jahren, die den Verpflichtungen aus Familie und Beruf einmal entkommen möchten. Körperliches und seelisches Auftanken, soziale Kontakte in kleinen Gruppen pflegen, einen Ausgleich finden und sich den Wunsch nach Entspannung und Gesundheit erfüllen.

Begegne Deiner Lebensenergie!

Durch mein Intensiv-Hatha-Yoga entwickelst du mehr Achtsamkeit und Gelassenheit in deinem Leben und lässt Raum entstehen für das, was oft im Alltag verloren geht.

  • Regelmäßige Praxis und "dranbleiben" sind wertvoller als  kurzlebiger Ehrgeiz.
  • Es ist ganz normal, wenn anfangs noch nicht alles perfekt klappt.
  • Du entscheidest allein, was deinem Körper guttut und wann du aus den Yogastellungen rausgehst und dich entspannst.
  • Wichtig ist, dass du bei dir bleibst und dich ganz auf dich selbst konzentrierst, denn jeder Körper ist eine Einzigartigkeit mit Stärken und Schwächen.
  • Im Yoga geht es nicht um Leistung.
  • Du erfährst, wie der eigene Körper und Geist tief entspannen, du dabei neue Kräfte tankst und Muskelkraft und -flexibilität aufbaust.
  • Durch bewusstes Atmen setzt du deine eigene Lebensenergie frei.
  • Yoga beschreitet einen Weg nach innen und ermöglicht dir, dich selbst zu erforschen, kennen zu lernen und deine eigenen Grenzen Schritt für Schritt zu erweitern.
  • Fühle wie dein Körper Stück für Stück in eine physiologisch sinnvolle Anordnung kommt und lege Fehlhaltungen ab.
  • Du kannst Yoga üben, egal ob du alt oder jung, sportlich oder ungelenkig, kerngesund oder chronisch krank bist.
  • Bei gesundheitlichen Problemen oder Einschränkungen können alle Übungen an individuelle Bedürfnisse angepasst werden. Bitte sprich mich dazu an.
  • Feinkorrekturen helfen dir, eine physiologisch korrekte Haltung einzunehmen und Zusammenhänge im Körper kennenzulernen.


Du wirst in den Yoga-Stunden durchaus ins Schwitzen kommen, obwohl du dich äußerlich wenig bewegst. Du lernst, loszulassen, dich zu entspannen und frei zu werden von Problemen, die du im Alltag mit dir herumschleppst.

Meine Stunden baue ich abwechslungsreich und intuitiv auf, so dass du bereits einen Einblick in die Vorbeugen, Twists, Armbalancen und Rückbeugen erhältst.

Ich freue mich auf dich.

Namasté Sandra


Sandra Retzke


Tel. Erreichbarkeit

ganztags bis 17:00 Uhr unter:

0176 / 98 28 14 33


Email:

info@mondstein-yoga.com